Brewery - Management-System

  • Was bietet Brewery?

    "Kostengünstige Erstellung von Online-Applikationen durch hohe Standardisierung bei höchster Individualisierbarkeit und einfacher Bedienung."

Einsatzgebiete

Die hohe Flexibilität der Brewery erlaubt den Einsatz in verschiedensten Bereichen. Das Brewery-Backend glänzt überall, wo Inhalte und Daten verwaltet oder bearbeitet werden, z.B. als Content-Management-System, Customer Relationship Management oder als Learning System Management.
Dank eines umfangreichen Feature-Sets können beliebige Online-Projekte optimal umgesetzt werden. Beispielsweise Websites, Web-Applikationen, Intranet-Anwendungen, Online-Communities, Plattformen aller Art oder Mobile-Apps.

Basis-Funktionen

Datenverwaltung
Das Framework Brewery erlaubt die einfache Verwaltung von Online-Inhalten (Infoseiten, Blogs, News, …) genauso wie jene von komplexen Datenstrukturen (z.B. Immobilien, Produkte, Konfigurationsvarianten, Leads, Kunden, …). Aufgrund der hohen Flexibilität können Brewery-Projekte sowohl im Frontend (z.B. Website) als auch im Backend (Backoffice/Verwaltungsoberläche) kostengünstig an die jeweiligen Erfordernisse angepasst bzw. erweitert werden. 
Layout-Builder
Mit dem einheitlichen Editor "Layout Builder" können E-Mails und PDF-Dokumente erstellt werden. Diese können manuell oder automatisiert versendet/heruntergeladen werden. Auch bei der Erstellung und Verwaltung von Web-Inhalten (z.B. News, Jobangebote) oder Formularen (z.B. Kontaktformular, Bewerbungsformular) unterstützt der Layout-Builder.
Automatisierung
Mithilfe der Brewery-Workflows können verschiedenste Prozesse einfach automatisiert werden. Die Möglichkeiten reichen von einfachen Use-Cases (z.B. „Sende E-Mail an xy@example.com wenn dieses Formular ausgefüllt wurde“) bis zu komplexen Logiken (z.B. zum Lead-Management oder zur internen Aufgabenverteilung). Neben E-Mails können auch PDF-Dokumente mithilfe des Layout-Builders erstellt und im Zuge von Workflows automatisiert generiert und verschickt werden.
Konnektivität
Brewery-Projekte können einfach mit beliebigen anderen Systemen verbunden werden. Egal ob ausgehende Schnittstellen (z.B. Eintragung in externes Newslettersystem) oder eingehende Interfaces (z.B. Änderung Zahlungsstatus aus Buchhaltungssystem). Damit sind Verbindungen in vielerlei Hinsicht denkbar - die Einsatzmöglichkeiten vielfältig. Beispielsweise Verbindungen zu: Mobile-Apps, Buchhaltungssystemen, Warenwirtschaftssystemen, separierten Web-Anwendungen, Websites, uvm. 
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen